Ehemaliger Pfizer-Mitarbeiter bestätigt Toxin im COVID-‚Impfstoff‘

 

Stew Peters: Karen Kingston, Ex-Pfizer-Mitarbeiterin und derzeitige Analystin für die Pharmaindustrie und deren Produkte, hat unbestreitbare Daten vorgelegt, die mit allen geteilt werden sollten! Wenn Graphen positiv geladen wird, dann schädigt es alles womit es in Kontakt kommt. Noch ist es neutral. Diese Impfung kann zu Massensterben führen.

🔎 Graphene Agenda beitreten um den Zusammenhang zwischen GraphenOxid, 5G, Gehirn-Schnittstellen, Transhumanismus und Covid19 besser zu verstehen 👉 t.me/GrapheneAgenda

Übersetzung: @FreieMedienTV

Video auf Odysee
(https://odysee.com/@FreieMedien:d/Stew-Peters—Karen-Kingston:f)Original Video (HQ)
(https://t.me/stewpeters/5145)Odysee beitreten (https://odysee.com/$/invite/@FreieMedien:d)

Freie Medien Kanal beitreten
👉 t.me/FreieMedienTV

 

Aktuell hereingekommen:

21 Studien zeigen: Impfung von Personen mit Immunität nach Infektion ohne positiven Effekt und teils sogar schädlich

 



Kategorien:#UniversalCleanUp, Bewusstsein, Corona, Dringende Fragen, Erwachen, Gesundheit, Pandemien, Wahrheit auf der Spur, WHO, Wirtschaftskriminalität, Zwangsimpfung

Schlagwörter:, ,

  1. Vielen Dank für dieses Interview.
    Um hier keine falschen Infos zu verbreiten: Graphenoxid ist eine Kohlenstoffverbindung, hergestellt durch Oxidation von Graphit. Graphit ist reiner Kohlenstoff, angeordnet in einer Ebene (Schicht). Das ist tatsächlich des Material, aus dem „Blei“stfte hergestellt sind. Auch die enthalten kein Blei.
    Graphenoxid ist selbst (glaube ich, aber ich bin keine Toxikologin) nicht giftig. Es dient dazu, mit Hilfe eines äußerlichen elektromagnetischen Feldes die Inhaltsstoffe der Impfung (Spikes) dahin zu steuern, wo man sie habenb will.

    Ich freue mich auf weitere Artikel!
    Ingeborg

Alle Kommentare werden moderiert und grundsätzlich einmal täglich freigegeben. Wenn du deinen Kommentar nicht sofort siehst, wurde er wahrscheinlich noch nicht geprüft. Wir geben jedoch keine Garantie, dass jeder Kommentar freigegeben wird. Fairness, Respekt und ein freundlicher Umgangston sollten sich für die Kommentatoren von selbst verstehen. Um allen ein übersichtliches Lesen und Verstehen der Kommentare zu ermöglichen, bitte themenbezogen und/oder im Austausch mit anderen Kommentatoren posten. Auch für Kommentare mit allgemeinen Weisheiten, Musikvideos, themenfremden Links o.ä. geben wir keine Garantie auf Freigabe, vor allem bei Wiederholung.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: